!
!
Freude

Was ist Freude. Schauen wir in die Augen kleiner Kinder die die Welt für sich entdecken. Dann sehen wir was echte Freude ist. Doch anscheinend gibt es dann eine Zeit in der wir diese reine Freude verlieren. Nicht mehr die Wunder der Natur, sondern plötzlich sind es Besitz und Reichtum. Die kindliche natürliche staunende Freude, wird ersetzt durch die künstliche Freude.

Die Freude am Lernen wird ersetzt durch den Zwang, aus einem erfüllenden Beruf wird ein Job.

Was können wir also tun um uns unsere Freude, die Freude am Leben, am Entdecken und an der Natur zu behalten oder wieder zu gewinnen. Freude können wir nicht konsumieren, sondern Freude müssen wir empfinden. Dies geht aber nur, wenn wir uns öffnen. Die Welt ringsherum um uns, ist inzwischen vielfach nicht mehr freundlich zu uns. So wächst die Gefahr dass wir uns einigeln und somit einen Wall um uns herum aufbauen, der uns hindert uns zu freuen. Jeder verlangt von uns etwas, überall müssen wir Normen erfüllen und vielfach in Bereichen die wir überhaupt nicht wollen.

 

Unter diesem Wust werden wir schlicht und ergreifend begraben und mit uns die Freude am Leben. Doch ein Leben ohne Freude führt in die Depression. Das ist auch der Grund warum die psychischen Erkrankungen bei uns immer mehr zunehmen.

Nehmen wir uns also die Zeit um uns bewusst zu freuen.